Meine Intention

Mehr zu mir

Meine Lebensaufgabe ist das Experiment die Kunst
des Alleinseins
. Dazu richte ich mich immer wieder
auf bewusstes Handeln aus - Leben im Jetzt und Hier - allein.

Ich bin innerlich mit allem ausgestattet, um mein Leben zu leben - ich brauche niemand anderen. Das macht zum kreativen Alleingänger und kann als übergriffig empfunden werden.

 

Sich seines SELBSTwertes bewusst zu sein, ist der gesunde Abschied vom abhängigen WIR.

Seit ich mir selbst genug bin, führe ich authentische Beziehungen, treffe bewusste Entscheidungen und nehme andere Menschen in ihrem Wesen war, nicht in der Funktion, dass sie etwas für mich bewirken sollen.

Ich liebe mich mit allem Zipp & Zapp - dass andere das für mich übernehmen könnten ist eine Illusion.

Mein Antrieb: vermeintliche Defizite finden, die vom Umfeld abhängig machen und den inneren Ausgleich zur Unabhängigkeit stärken. Frei von Egozentrik im Leben verbunden sein.

Kreativität ist für mich die Fähigkeit, Leben mit all seinen Möglichkeiten sichtbar zu machen.

wibke-thies_VORSIM_Intention.png